About us

2009

die Richard Hauptmann GmbH & Co. KG feiert Ihr 50 jähriges Firmenjubiläum.

2004

Umfirmierung in GmbH & Co. KG, dann Ausscheiden von Herrn Götz Hauptmann in 2010.

1995

trat Christian Hauptmann nach seinem Ingenieursstudium als dritte Generation ein, und der Ausbau begann mit Einrichtung einer Serviceabteilung aufgrund der bis 2000 ca. 75 erstellten Komplettanlagen im In- und Ausland. Danach bis heute sind nochmals ca. 70 Anlagen dazugekommen.

1980

wurden mit dem Ableben von Richard Hauptmann restliche Vertretungen gelöst und das Ingenieurbüro als GmbH neu gegründet. Lieferungen von vielen Anlagen in alle dampfverbrauchenden Branchen.

1974

wurde begonnen, mit größeren Anlagenbauern komplette Dampfkesselanlagen, besonders für Lebensmittelbetriebe in Nah- und Fernost, zu liefern. Umzug in eigene Räume, der heutigen Anschrift in Bremen Schönebeck.

1960

kam der Sohn Götz Hauptmann dazu, der dann mit dem Anlagenbau um die Vertragsbereiche begann. Installiert wurde besonders in mittelständischen Betrieben.

1959

Eintrag der Richard Hauptmann GmbH in Handelsregister.

1950

gründete Richard Hauptmann eine OHG und übernahm die Generalvertretung für Berkefeld-Filter, Celle, und Rheinstahl-Henschel, Kassel.